Freiwillige FeuerwehrStefanskirchen

retten - löschen - bergen - schützen

Sommerfest FFW Stefanskirchen

Sommerfest

Die Freiwillige Feuerwehr Stefanskirchen ladet zum jährlichen Sommerfest herzlich ein. Wir freuen uns auf einen lauen Sommerabend mit vielen Besuchern.

Sonnwendfeuer Stefanskirchen

Sonnwendfeuer

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Wohnausbrand in Oberneuling

Brand Oberneuling

Durch einen Defekt an der Hackschnitzelheizung kam es zum vollständigen Brand des gesamten Wohnhauses.

Brennender Schulbus bei Bubing, Stefanskirchen

Brennender Schulbus

Aufmerksame Schulkinder machten den Bussfahrer auf den Brandgeruch aufmerksam. Durch die schnelle Reaktion des Bussfahrer, die Schulkinder unverzüglich aus dem Bus zu evakuieren, konnte Schlimmeres verhindert werden.

Baum auf Auto in Stefanskirchen

Baum auf Auto

Durch ein heftiges Unwetter mit Sturm stürzte ein Baum auf einen parkenden PKW.

FFW Stefanskirchen ist Bürgerzentrale

Bereits durch eine Mitgliedschaft im Verein der Freiwilligen Feuerwehr Stefanskirchen unterstützt Du unsere Arbeit.

Frauen zur Feuerwehr Stefanskirchen

Bereits viele Frauen beteiligen in unserer örtlichen freiwilligen Feuerwehr am aktiven Dienst. Dennoch können wir immer noch mehr weibliche helfende Hände gebrauchen! Nimm mit teil und tritt bei uns in den aktiven Dienst mit ein!

Männer zur Feuerwehr Stefanskirchen

"Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr" werde Teil unserer aktiven Feuerwehr. Jeder Mann und auch jede Frau zählt!


wir begrüßen Sie auf unseren Seiten

Stefanskirchen ist ein Ortsteil der Gemeinde Ampfing. Im wunderschönen südostbayerischen Raum, in ruhiger ländlicher Natur gelegen, befindet sich unser kleiner Ort.

Das ländliche Leben hier gestaltet sich mit viel Nachbarschaftshilfe und Zusammenhalt in unserer ca 514 Einwohner starken Dorfgemeinde.

So bildet insbesondere die Freiwillige Feuerwehr Stefanskirchen einen zentralen Mittelpunkt in unserem Dorf. Als dieser zentrale Mittelpunkt, möchten wir mit unserer Seite auch im Internetzeitalter unsere Mitbürgerinnen und Mitbürgern aktuell und laufend informieren.

Wir wünschen Ihnen während dem Aufenthalt auf unserer Seite viel Vergnügen!


aktuelles aus der Bürgerecke

Rauchmelderpflicht für Bayern ab 2018

Nachts wenn die meisten Menschen schlafen ereignen sich in den eigenen vier Wänden die meisten Brandunfälle. Schon seit Jahren sind in Bayern, für Neubauten Rauchmelder vorgeschrieben. Ab 2018 sind in Bayern Haus- und Wohnungseigentümer nun auch verpflichtet, den bestehenden Wohnraum mit Rauchmeldern bzw. Rauchwarnmeldern auszustatten.

Warnung vor zu dünnem Eis!!! Es besteht Einbruchgefahr!!!

Trotz der aktuellen Minus-Grade der vergangenen Tage sind viele Eisflächen zu dünn! Wir warnen vor dem Betreten nicht freigegebener Eisflächen auf Seen oder Flüssen.

Notruf richtig absetzen

Wenn es um Menschenleben geht, ist schnelles Anfordern von Rettungskräften sehr wichtig. Um präzise die richtigen Einsatzkräfte zu alamieren, braucht die Notrufzentrale Ihre Unterstützung! Jede Sekunde zählt!

Fahrstühle im Brandfall

Mit Sicherheit haben Sie diesen Hinweis schon oft gelesen. Kennen Sie jedoch die genauen Hintergründe dazu?

Rettungskarten retten Leben

Überlassen Sie im Notfall nichts dem Zufall!
Für Rettungskräfte zählt jede Sekunde um verletzte Personen aus dem Unfallfahrzeug zu bergen.

Brandverletzungen bei Kindern

Brandverletzungen von Kindern zählen in Deutschland zu den häufigsten Unfallvolgen in Deutschland. Am häufigsten sind Kinder bis 5 Jahre betroffen. Die Unfallhäufigkeit ist hier wie z.B. bei Vergiftungen der Haushalt. Dort geschen ca. 80% dieser Unfälle.

zurück >>

1
2
3
4
5
6